Archiv der Kategorie: Messgeräte & Apps

Vom Diabetes Tagebuch zum ausdrucken, bis zur App von mySugr

Ein Diabetes Tagebuch zu führen, geht nicht immer so leicht von der Hand. Bei mir zumindest. Regelmäßig und in diversesten Situationen den Blutzucker zu messen ist  schon lästig genug. Naja und dann auch noch lückenlos alle Werte aufzuzeichnen – wieder ein Schritt mehr den man gerne vergisst und oft vernachlässigt.

Dabei machen Blutzucker Aufzeichnungen natürlich schon Sinn – Wenn man sie mal hat…

  • Ob man sie nun dazu verwendet eigene Schlussfolgerungen zu ziehen und somit an diversen Schrauben zu drehen.
  • Oder einfach zur eigenen Motivation – Durch Blick auf die Werte.
  • Oder schlussendlich als Gesprächsgrundlage für den behandelnden Arzt.

Wie man nun seine Werte aufzeichnet ist Geschmacksache – Kurz meine Erfahrungen:

Vom Diabetes Tagebuch zum ausdrucken, bis zur App von mySugr weiterlesen

Messgerät FreeStyle Lite – Klein, schnell, exakt und beleuchtet!

Nach vielen Jahren diverser „OneTouch Ultra“ Messgeräte, bin ich nun umgestiegen auf ein neues Messgerät, nämlich das FreeStyle Lite von Abbott. Wobei ich gleich vorweg sagen muss: Es gab keinen wirklichen Grund, ich war mit den Messgeräten von OneTouch Ultra immer sehr zufrieden – Aber es geht noch besser! :-)

2 Wochen hab ich nun das neue „FreeStyle Lite“ im Einsatz und ich bin begeistert!

FreeStyleLite

Es hat genau 5 Dinge, die mir das tägliche Messen erheblich erleichtern:

  1. Es ist sehr klein
  2. Es ist  sehr schnell und präzise
  3. Es hat ein cooles Beleuchtungssystem
  4. Es braucht fast kein Blut, weniger geht kaum
  5. Sollte man doch mal zu wenig Blut auftragen, so kann man innerhalb von 60 Sekunden nochmals nachtropfen

Messgerät FreeStyle Lite – Klein, schnell, exakt und beleuchtet! weiterlesen